Liebe Interessentinnen und Interessenten

Yoga bietet ein vielseitiges Instrumentarium für die Bewusstseinsentwicklung des Menschen. Es ist in Essenz ein Bewusstseinszustand, in dem die Gedankenströme des Menschen zur Ruhe gekommen sind. In diesem Bewusstseinszustand steht der Mensch im Einklang mit seiner Seele und nimmt die Verbindung zur Schöpfung in allen Bewegungen des Lebens war. Liebe, Freude, Freundlichkeit, Klarheit und Konzentration prägen den Ausdruck eines solchen Menschen, um nur einige wenige Tugenden zu nennen, die über Yoga verwirklicht werden können. Das ständige „Auf und Ab“ im Leben, die Bewegung in Sorgen und Ängsten haben dann ein Ende gefunden.

 

Auf den nächsten Seiten finden Sie eine Reihe von Yoga-Instrumenten, die die Bewusstseinsentwicklung des Menschen fördern und die Selbstheilungsmechanis-men aktivieren.

Nächstes Seminar 

26.10.2019,  15:15 - 16:00 Uhr 

14. Gesundheitsmesse Überlingen  "Das Selbstvertrauen 

im Alltag stärken" 

D-88662 Überlingen 

>> Mehr Infos 

 

09.11. - 10.11.2019 

D-89604 Allmendingen-Grötzingen 

>> Mehr Infos 

 Dazu gehören:

 

  • Kriya-Yoga Meditation: Die Meditationstechnik und die ausgleichende Wirkung im Leben kann im Rahmen von Kriya-Yoga Einführungsseminaren erlernt und praktiziert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter >> Kriya-Yoga.
  • Hatha-Yoga: Asanas, Mudras, Pranayamas (Atemübungen) und Reinigungsübungen können im Rahmen einer Yoga-Basisausbildung erlernt werden. Die Wirkung auf den Körper, den Geist und im Alltag wird spürbar. Weitere Informationen dazu finden Sie unter >>Hatha-Yoga und >>Ausbildungen.
  • Ayurveda: Der Zusammenhang von Nahrung und Bewegung sowie die Wirkungsweise auf Körper und Geist werden im Rahmen von Ayurveda-Workshops aufgezeigt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter >>Ayurveda.
  •  Ausbildungen: Im Rahmen einer ca. zweijährigen Yoga-Basisausblidung können die Grundzüge des Astanga-Yoga wie auch die klassichen Hatha-Yogaübungen und deren Wirkungsweise erlernt werden. Mehr dazu unter >>Ausbildungen.
  • Vorträge: Themen wie „Krankheitsprävention aus yogischer Sicht“ werden unter >>Termine bekannt gegeben.

 

 

Aktuell werden Kriya-Yoga Einführungsseminare, Hatha-Yoga Kurse, Ayurveda-Workshops und Vorträge an folgenden Standorten angeboten:

 

  • Deutschland: Raum Stuttgart/Ludwigsburg/Leonberg (Schwieberdingen, Möglingen,  Markgröningen, Gerlingen, Kornwestheim), Raum Ulm/Blaubeuren (Allmendingen-Grötzingen) und Raum Bodensee (Salem)
  • Schweiz: Raum Seetal (Seengen/Rügel)

 

Die oben aufgeführten Yoga-Instrumente und Techniken können von jedem erlernt und praktiziert werden, unabhängig von Religion, Alter oder Geschlecht. Sie sind nicht an irgendwelche Vorkenntnisse gebunden. Maßgebend sind vielmehr das Interesse an der Sache, die Geduld und die Bereitschaft an sich selbst zu arbeiten.

 

Wer diesen Weg auf sich nimmt, wird einen echten spirituellen Transformationsprozess durchlaufen. Dieser entwickelt im Alltagsleben eine neue Sicht- und Handlungsweise sowie ein neues Bewusstsein, das Entspannung und Gelassenheit bringt.

Nityananda