Ayurveda-Tag: Die unsichtbare Kraft der Nahrung
07.11.2020

Inhalt

Der Fokus des Vortrags liegt in der Erläuterung des Prinzips „Nahrung ist gleich Bewegung“. Ayurveda ist mehr als Nahrung und kann auf allen menschlichen Daseinsebenen die Entfaltung von Seele, Geist und Körper harmonisieren und beschleunigen. Jede Nahrungsaufnahme versetzt unseren Körper in Bewegung und lenkt ihn in irgendeine Richtung mit dem Ziel, uns Freude zu spenden. Wehren wir uns aufgrund von Vorstellungen und Festhalten an bestehenden Lebensgewohnheiten gegen die einzuschlagende Richtung, so entstehen Ungleichgewicht und Spannung. Dies führt längerfristig zu Krankheiten. Im Workshop werden die einzelnen Nahrungsgattungen und deren Wirkungen auf unser Bewusstsein und unseren Körper ausgeführt. Die Bewusstseinsentwicklung als Essenz der Nahrungsaufnahme wird an praktischen Beispielen gezeigt. Die Teilnehmenden kochen ein ayurvedisches Gericht und im Anschluss wird gemeinsam gegessen. Das Essen ist im Preis enthalten.

 

Ayurveda-Vortrag und Workshop setzen keine Vorkenntnisse voraus.

 

 

Seminarablauf

  • Samstag
    • 09:00 - 17:00 - Vortrag und Workshop: Nahrungsgattungen und ihre Wirkung, gemeinsames Kochen und Essen

Anmeldeschluss ist am: 01.11.2020

D-89604 
Allmendingen-Grötzingen 

Seminarort:

Seminarhof Morgenstern

Lange Straße 56

D-89604 Allmendingen-Grötzingen

Deutschland

 >>Seminarraum

 

Kontakt:

Kornelia Neswadba

Tel.: +41 76 317 35 36

Anmelden

Hiermit melde ich mich für folgende Veranstaltung an:
Ayurveda-Tag: Die unsichtbare Kraft der Nahrung 07.11.2020
Seminarhof Morgenstern, Lange Straße 56, D-89604 Allmendingen-Grötzingen

  • Samstag
    • 09:00 - 17:00 - Vortrag und Workshop: Nahrungsgattungen und ihre Wirkung, gemeinsames Kochen und Essen
Gesamt 0,00 EUR